Diese Schauspieler nehmen ihre Rolle ernst

Published on December 22, 2017
_______________________ Anzeige _______________________

Während viele Schauspieler sich scheinbar nur selbst spielen können, erkennt man die echten Künstler daran, dass sie wortwörtlich in ihre Rolle schlüpfen. Und dazu gehört längst nicht nur der richtige Akzent, eine einstudierte Körperhaltung und Mimik. Klar, ein guter Maskenbildner kann jedes Gesicht auf alt trimmen, oder zum Zombie aushöhlen. Aber es gibt Schauspieler, die ihren Körper und ihr Ego im buchstäblichen Sinne für die Kunst opfern. Da wird gehungert, gefuttert, trainiert oder monatelang in der Junkie-Szene abgehangen, um sich mit allen Sinnen in den geforderten Charakter zu fühlen…

Johnny Depp als Gangster

Von Gilpert Grape bis zum Karibik-Piraten: Johnny Depp gilt als Meister der Verwandlung und trotzdem hat er es lange Jahre geschafft, den Spagat zwischen Arthouse und Hollywood zu meistern und gleichzeitig ein Frauenschwarm zu bleiben. Seinen ausschweifenden Lifestyle sieht man ihm zwar an in den letzten Jahren. Aber man braucht schon viel Phantasie, um sein hübsches Gesicht im verhärmten Gangster Whitey Bulger wiederzuerkennen, dessen Leben er in “Black Mass” von 2015 nachspielt.

Johnny Depp
Johnny Depp
_______________________ Anzeige _______________________
_______________________ Anzeige _______________________