Foto im Hintergrund während der Sendung von Prinz Charles sorgt online für Furore

Veröffentlicht auf 09/28/2022
WERBUNG

In diesem Fall hätte man es sich eigentlich denken können, dass jeder ganz achtsam dabei zusieht, was genau passiert. Dabei wird nicht nur der Protagonist, sondern auch der Hintergrund ganz genau unter die Lupe genommen. Vor allem wenn ein Prinz oder eine Prinzessin eine Sendung von zu Hause aus macht, ist es oft aufregend für die Menschen, da sie die Möglichkeit haben, einen Blick in ein königliches Zuhause zu werfen. Als die Fans jedoch Prinz Charles’ Broadcast über ein neues Londoner Krankenhaus sahen, sahen sie etwas ziemlich Überraschendes. Tatsächlich waren viele königliche Beobachter ein bisschen beunruhigt von dem, was in einem bestimmten Bilderrahmen war, der auf einem Regal im Hintergrund saß. Doch was war es genau, was hier so seltsam erscheint und gleich für Furore im Internet gesorgt hat?

Photo In The Background During Prince Charles’ Broadcast Causes An Online Frenzy

Foto im Hintergrund während der Sendung von Prinz Charles sorgt online für Furore

Die Gründung eines neuen Krankenhauses

Doch warum wurde gerade dieser Broadcast so interessant? Der Grund für Charles’ Sendung war die Einführung des NHS Nightingale Hospital London – das erste der temporären Krankenhäuser, die für die COVID-19-Pandemie eingerichtet wurden. Er war der erste in seiner Familie, der dies per Videolink tat. Er filmte aus Birkhall, seiner schottischen Landresidenz. Es befindet sich im Anwesen Balmoral, und der Prinz und die Herzogin von Cornwall, Camilla, nutzen Birkhall als Sommerhaus. Es ist auch der Ort, an dem das Paar blieb, als Charles positiv auf COVID-19 getestet wurde.

Launching A New Hospital

Die Gründung eines neuen Krankenhauses

WERBUNG